Der verhüllte Markgrafensaal von Wolfgang Pollmer

 

In eigener Sache:

Der Markgrafenssal Hohenstadt wurde mit viel Engagement und Tatkraft von Hohenstädter Bürgern sowie der Arbeitsgemeinschaft der Hohenstädter Vereine (ARGE) und den angegliederten Vereine verwirklicht. Er sollte deshalb in erster Linie diesen Mitbürgern / Vereinen zur Verfügung stehen.

In der Jahreshauptversammlung am 16. Juli 2021 wurde beschlossen, ihn nur noch in Ausnahmefällen und nach Rücksprache mit dem Vorstand für auswärtige Hochzeiten und ähnlich größere private Feiern zur Verfügung zu stellen.